Der Mirage als Coltnachfolger soll Space Star heißen

Unglaublich aber war.

Da Mitsubishi das neue Kleinwagenmodell, welches den Colt beerben soll, in Europa nicht Mirage nennen darf, nennt man ihn Space Star.

Der neue Kleinwagen (klein!) soll also den Namen eines Kompaktvans der Space-Line tragen?

Anfangs dachten viele wohl noch an ein Hoax oder einfach nur einen schlechten Witz. Aber es ist Realität. Der Mitsubishi Space Star kommt zurück und wird ein Kleinwagen.

Nach meinem Wissensstand kommt die Idee wohl aus der Mitsubishi Europazentrale in Born.
Als großer Fan der Marke frage ich daher: Warum? Welche Idee bringt jemanden dazu einen Kleinwagen Space Star zu nennen?

Aber falls Mitsubishi Interesse hat seine Modellpalette zum wiederholten mal in den letzten 20 Jahren völlig umzuwerfen und noch mehr treue Kunden zu irritieren, hier ein paar Vorschläge von mir:

Der ASX Nachfolger könnte dann Colt heißen, der Name ist schließlich jetzt frei.
Wie wäre es mit einem Lancer Nachfolger in der Größe eines Colt Z30 den wir dann einfach L300 nennen?
Man könnte auch einen neuen Pick Up bringen und nicht L200, sondern 3000GT nennen.
Auf einem Pajero V80 Nachfolger macht sich sicher der Name Eclipse gut.
Oder aber einen Elektroroller den man Evolution nennt.

Wobei es uns nicht so sehr überraschen dürfte. Der L200 heißt in anderen Ländern auch anders. Neben dem Namen Triton heißt er in Südafrika nämlich Colt…

Be Sociable, Share!